Impressum

Die Seiten sind optimiert für eine Breite ab 1.000px. Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit
Mozilla Firefox ab Vers. 20.0 oder höher / Microsoft Internet Explorer 9.0 oder höher / Apple Safari 5.1.7 oder höher.

Bei Apple iPhone oder iPad ist das QUER-Format am geeignetesten.


- - -

Impressum Angaben gemäß § 6 TDG

Frankfurter Institut für
Rational-Emotive und Kognitive Verhaltenstherapie
Supervision und Training

Sandweg 53
60316 Frankfurt am Main
Fon: 069 - 498943
Fax: 069 - 490070
E-Mail: info@first-institut.de

Herausgeber und Leitung:

Dipl.-Psych. Prof. Norbert W. Lotz, Ph. D.
E-Mail: norbert.lotz@first-institut.de
USt.ID: DE111985683

Gesetzliche Berufsbezeichnung, amtliche Registierung und Aufsichtsbehörde:
Diplom-Psychologe, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Psychotherapeutenkammer Hessen
Gutenbergplatz 1
65187 Wiesbaden
Telefon: 0611 53168 0
Telefax: 0611 53168 29

Körperschaft des öffentlichen Rechts, Satzung erfolgt nach rechtsverbindliche Veröffentlichungen.

Arztregistrierung und Aufsichtsbehörde:
Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Georg-Voigt-Straße 15
60325 Frankfurt
Tel. 069 - 79 502 - 0
Fax: 069 - 79 502-500

Körperschaft des öffentlichen Rechts, Satzung erfolgt nach rechtsverbindliche Veröffentlichungen.

Mitglied:
Deutsche Psychotherapeutenvereinigung (DPTV) e.V., Berlin
www.deutschepsychotherapeutenvereinigung.de
Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP), Berlin
www.bdp-verband.org

Design:

Neuber Artwork
Multi-Media-Group
Kelkheim (Taunus)
www.neuber-artwork.de

Programmierung:

Landini+Baumbach GmbH
Werbeagentur
Wiesbaden/Weilmünster
www.landini-baumbach.de

Bildnachweis:

Neuber Artwork, Titelbild fotolia.com, © Heino Pattschull, Konzertbild © Jan Rose

Inhaltlich verantwortlich:
Als redaktioneller Ansprechpartner im Sinne des § 55 RStV steht Ihnen zur Verfügung:
Dipl.-Psych. Prof. Norbert W. Lotz, Ph. D.

Haftungsausschluss:
Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz:
Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir verantwortungsvoll mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Websites nutzen und elektronisch mit uns kommunizieren. Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen und die geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften jederzeit einzuhalten.
Diese Datenschutzbedingungen informieren über die Art und Weise, wie der Betreiber und Anbieter Ihre Daten verarbeitet. Verantwortliche Stelle für Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen einer Website ist die im Impressum oben genannte.
Wir haben uns eine Reihe von wichtigen Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gestellt, die aus unserer Sicht für Sie von Interesse sind. Die Antworten informieren Sie über Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und die Maßnahmen, die der Betreiber und Anbieter zum Schutz dieser Daten ergreift. Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie hilfreich sind.
Fragen zu unserem Datenschutz oder darüber hinausgehende Fragen
bitte an folgende Adresse: Per E-Mail: info@first-institut.de, Per Post: Frankfurter Institut für
Rational-Emotive und Kognitive Verhaltenstherapie Supervision und Training, Sandweg 53, 60316 Frankfurt am Main

 - - -
∇ Datenschutzerklärung zu Bilder:
Bilder enthalten bis auf ggf Ersteller, Urheberrechtsvermerk keine anderen Exchangeable Image File Format (EXIF) Daten.
∇ Datenschutzerklärung zu nutzungsbasierter Diensten:
Die Websiten, von der aus Sie dorthin verlinkt worden sind, erhebt und verarbeitet Ihr Nutzungsverhalten. Dadurch profitieren Sie als Nutzer, indem Sie auf Websites von Facebook, Amazon, YouTube, im Google Display-Netzwerk oder im Rahmen einer Suchanfrage bei Google, Werbung erhalten, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt und dadurch, dass insgesamt weniger zufällig gestreute Werbung ausgeliefert wird. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen. Für die Datenerhebung zuständig ist: Frankfurter Institut für Rational-Emotive und Kognitive Verhaltenstherapie Supervision und Training, Sandweg 53, 60316 Frankfurt am Main.
.
  • Welche Daten werden erfasst? Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten dieser betriebenen Websites (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote, etc.)
  • Widerspruch

Wenn Sie der entsprechenden Datenerhebung nicht (mehr) zustimmen wollen, können Sie auf folgenden Links widersprechen und die Datenerhebung deaktivieren:

Deaktivierungsseite für DoubleClick. https://adssettings.google.com/authenticated?hl=de
Deaktivierungsseite der NAI (Network Advertising Initiative). http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
Deaktivierungslink für Facebook. https://www.facebook.com/settings?tab=ads%C2%A7ion&view
Deaktivierungslink für Amazon. https://www.amazon.de/adprefs

Generell können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen.
∇  Datenschutzerklärung zur Nutzung von Google Analytics
Diese Webseiten nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“):
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de klicken und das verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
∇ Datenschutzerklärung zur Nutzung von intelliAd
Diese Websites nutzen den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München:
Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes haben Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Verwenden Sie hierzu die intelliAd Opt-out-Funktion.
∇ Datenschutzerklärung zum Einsatz der Adressmatching Technologie der Deutschen Post AG
Auf folgender Website wird die Adressmatching Technologie der Deutschen Post AG eingesetzt:
Es findet eine anonymisierte Erfassung von Zugriffen auf diese Webseite im Rahmen der Addressmatching Technologie statt. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie der Verwendung Ihrer Daten hier widersprechen.
Über dieses Verfahren werden statistische Aussagen über Interessen generiert, die auf Ebene einer Mindestgruppe gespeichert werden und somit anonym sind. Diese gespeicherten Daten zu unterschiedlichen Interessen können unter Umständen dazu verwendet werden, dass diese Mindestgruppe ein an den erfassten Interessen orientiertes Werbeschreiben (teil- oder volladressiert) erhält.
∇ Datenschutzerklärung zur Nutzung von Facebook Werbung
Wir setzen Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook ein, insbesondere das Produkt Custom Audiences und Website Custom Audiences. Grundsätzlich wird dabei eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten generiert, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Für das Produkt Website Custom Audiences wird der Facebook Cookie angesprochen.
Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/privacy/explanation tun. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Custom Audiences widersprechen möchten, melden Sie sich bitte von unseren Webservices ab.
∇ Datenschutzerklärung zur Nutzung von Oracle DMP
Folgende Webseiten haben die Datenmanagementplattform (DMP) der Oracle Corporation USA, Inc. im Einsatz:
Die Oracle DMP kreiert Profile durch die Nutzung von Cookies, Cross-Device/Cross-Context Technologie (wie z.B. statistische IDs) oder anderen eindeutigen Kennzeichen, die ihr von ihren Kunden geliefert werden (wie z.B. Cookies IDs & Mobile-Device IDs), um mehr über die Aktivitäten der User auf dieser Webseite zu erfahren. Diese Informationen werden genutzt, um den Usern relevante/interessenbezogene Informationen anzuzeigen, die zu ihren Interessengebieten passen.
Mehr über diese Cookies erfahren Sie in der Oracle BlueKai Datenschutz Policy unter https://www.oracle.com/legal/privacy/marketing-cloud-data-cloud-privacy-policy.html. Um diese Datenerhebung zu verhindern, können Sie sich über die Oracle BlueKai Registrierungsseite http://www.bluekai.com/registry/ austragen. Die Oracle DMP ermöglicht es außerdem, auch fremde Datenanbieter für interessenbezogene Werbeeinblendungen zu nutzen. Sollte dies nicht weiter gewünscht sein, können Sie sich über folgende Verbände austragen.
Digital Advertising Alliance (DAA): www.aboutads.info/choices
Network Advertising Initiative (NAI): www.networkadvertising.org/choices
European Interactive Digital Adverting Alliance (EDAA): www.youronlinechoices.eu and www.edaa.eu
Datenschutzerklärung zur Nutzung des Tools „Customer Match“ von Google
Mithilfe dieses Tools können Ihnen bei Google Suchanfragen sowie bei der Verwendung von Gmail oder Youtube gezielte Suchergebnisse zu unseren Produkten und Dienstleistungen angezeigt werden. Dazu importieren wir verschlüsselte E-Mail-Listen, die von Google mit angemeldeten Nutzern verglichen werden. Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung dieser Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg, per Fax oder durch eine E-Mail widersprechen.
∇ Datenschutzerklärung zur Nutzung des Amazon Partnernet Programm der Amazon Europe Core S.à r.l.
nimmt am Partnerprogramm von Amazon EU teil, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.
Im Rahmen dieser Tracking-Dienste speichert die Amazon Europe Core S.à r.l.zur Dokumentation von Transaktionen Cookies auf Endgeräten von Nutzern, die unsere Webseiten besuchen. Diese Cookies dienen allein dem Zweck einer korrekten Zuordnung des Erfolgs eines Werbemittels und der entsprechenden Abrechnung im Rahmen unseres Netzwerks.
Hierbei erhebt die Amazon Europe Core S.à r.l. auch Informationen über das Endgerät, von dem eine Transaktion durchgeführt wird, z.B. das Betriebssystem und den aufrufenden Browser. Welche Cookies im Einzelnen im Rahmen dieses Trackings verwendet werden, können Sie der Übersicht in unserem Cookie-Einwilligungs-Tool auf der jeweiligen Webseite entnehmen.
Falls Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser nicht wünschen, können Sie dies durch die entsprechende Browsereinstellung erreichen. Sie können in Ihrem jeweiligen Browser das Speichern von Cookies unter Extras/Internetoptionen deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit löschen. In diesem Fall werden die darin hinterlegten Informationen von Ihrem Endgerät entfernt.
∇ Datenschutzerklärung zum Einsatz von Google Maps
Wir setzen auf folgender Webseite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein:
Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen httpshttp://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“ https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html
Stand: Mai 2018